Die Bremer Rasselbande

Ein Weihnachtsgeschenk für meine kleine Nichte (die im März nächsten Jahres 1 Jahr alt wird) und im Oktober ihr erstes eigenes Zimmer bezogen hat:

Wie hab ichs gemacht?

Figuren mit Bleistift auf Leinwand vorzeichnen und den Himmel mit weiß, blau und viel Wasser fließend ineinander malen:

Nun auch den Rest des Hintergrundes mit Gelb und Grün ausmalen:

Beim Ausmalen immer wie folgt vorgehen: Erst die Hauptfarben, die teilweise ineinander verlaufen. Dann die Umrandungen, Augen und Schattierungen. Die Schattierungen habe ich mit einem ganz kurz geschnittenen Borstenpinsel „verwischt“. Schattierungen sind hauptsächlich schwarz aber auch weiß. Hier Hahn und Anfang der Katze:

Katze Teil 2 und Anfang Hund:

Rest vom Hund und Anfang vom Esel:

Schließlich alle Umrandungen und Schattierungen nochmal nachbessern. Die Grüne Farbe am „Boden“ des Bildes stärker ausmalen, dort wo der Schriftzug entstehen soll, habe ich das Grün mit Gelb gemischt (in der Hoffnung, dass man die Schrift dann besser lesen kann… hätte aber noch besser klappen können). Und Schließlich Schriftzug und Signatur mit Schwarz malen:

  • http://www.marymalloy.de/ Mary Malloy

    Sollte ich mal iiiirgendwann ein Kinderzimmer zu gestalten haben, bist du sofort engagiert! 😀

    • Kirsten

      Das ist aber lieb von Dir! Ja, wenn es soweit ist, meld Dich gern 😀