Nähwahn

Ich war beim Einkaufen neuer Stoffe sehr gierig:

Daraus möchte ich jede Menge Babykleidung nähen, ich habe auch schon angefangen:


Ein Babybody


Ein Shirt


und eine dazu passende Hose

Die Schnitte habe ich von Babysachen die der kleinen J. schon nicht mehr passen, übertragen. Die Sachen sind alle in Größe 50 (d.h. winzig). Beim Zuschneiden ging das sehr schnell und man braucht sehr wenig Stoff. Allerdings braucht man beim nähen mehr Zeit als bei größeren Sachen (das hatte ich mir zuvor nicht gut überlegt :) )
Sobald ich weiß was es wird werde ich die Teile noch mit entsprechenden Applikationen versehen. Die Druckknöpfe fehlen auch noch, ich warte aber noch auf die bestellte Zange um diese zu befestigen.